Know How

Wie pflegt man seine Website richtig?

Sie haben bereits eine eigene Website erstellt. Alle Unterseiten sind mit Inhalten, Fotos und Videos gefüllt. Sie haben außerdem mit dem Schreiben eines Blogs begonnen. Kurz gesagt, die Internetseite ist fertig. Man kann Sie veröffentlichen. Fertig bedeutet aber nicht, in diesem Fall, das alle Arbeit getan ist.  Damit die Benutzer eine Website genießen können, reicht es nicht aus sie zu erstellen und zu veröffentlichen – jetzt liegt es an Ihnen oder Ihrem Webmaster, die Website zu pflegen!

 

Worum geht es?

Wir definieren eine Reihe von Aktivitäten zur Pflege der Website in einem globalen Netzwerk. In dieser Erklärung sind einige Komponenten enthalten, die der Webmaster sicherstellen muss, damit die Website für Benutzer, Suchmaschinen und den Webmaster schnell, sicher und benutzerfreundlich ist. Oft sind die durchzuführenden Aktivitäten mit erheblichen Kosten verbunden (abhängig von Reichweite, Benutzer, Größe der Seite usw.), mit denen Sie rechnen müssen.

 

Server oder Zuhause für die Site

Eine der wichtigsten, wenn nicht die wichtigste Komponente für die Verwaltung einer Website ist die Auswahl des richtigen Servers, der Ort, an dem unser Portal gespeichert wird. Sie können darauf verzichten, wenn Sie vorhaben, eine Website auf einer der öffentlichen Plattformen zu erstellen (z. B. ein Blog auf wordpress.org) oder wenn Sie einen eigenen Computer als Server verwenden. Am Anfang können die Kosten durch den Kauf eines gemeinsam genutzten Servers begrenzt werden, der auch Websites anderer Webmaster enthält. Diese Lösung kann jedoch fatal sein, wenn eine der Websites viel Verkehr erzeugt – dann verlangsamt sich Ihre Website! Mit der Zeit lohnt es sich auf jeden Fall, in individuelles Hosting zu investieren, guten technischen Support, die Möglichkeit regelmäßiger Backups, einfachen Service und vorzugsweise einen günstigeren Preis.

 

Wie heißt deine Domain?

Ein weiteres, nicht weniger wichtiges Element für die Verwaltung der Seite ist die Auswahl der entsprechenden Domain-Seite. Dies ist der Name Ihrer Website und der Grundbestandteil ihrer Internetadresse. Befolgen Sie bei der Auswahl einer Domain die Einfachheit des Namens, der sich in gewisser Weise auf den Inhalt Ihrer Website, Ihren Firmennamen usw. beziehen sollte. Ein weiteres Dilemma auf Ihrem Weg ist die Auswahl des richtigen Domain-Registrierungsdienstanbieters. Es gibt viele Unternehmen, die verschiedene Konditionen anbieten. Lesen Sie daher die Vertragsbedingungen immer sorgfältig durch – häufig kostenlos – die Domain kann Sie nach einem Jahr oder einem anderen Abrechnungszeitraum hunderte von Kosten kosten.

 

Wir sind eine zertifizierte Website!

In letzter Zeit hört oder liest man oft über die sogenannte SSL-Zertifikate. Dies ist ein spezielles Verschlüsselungsprotokoll, sprich eine bestimmte Determinante des Vertrauens für die Seite. Eine Seite mit dieser Art von Zertifikat kann sicherer und vertrauenswürdiger sein als eine, für die es kein Zertifikat gibt. Da jeder Benutzer ein solches Zertifikat erstellen und „signieren“ kann, ist es immer erforderlich, dass SSL von einer vertrauenswürdigen Zertifizierungsstelle ausgestellt zu bekommen. Die Preise für Zertifikate sind nicht zu hoch und bewegen sich um ein Dutzend Zloty pro Jahr. Daher lohnt es sich, diese genauer in Betracht zu ziehen.

 

Wie funktioniert das?

Eines der wichtigsten Elemente für die Pflege einer Website aus Sicht des Benutzers ist die technische Arbeit, die auf der Website selbst im Laufe der Zeit nach ihrer Veröffentlichung ausgeführt wird. Es ist nicht möglich, während des Betriebs auf der Website Aktivitäten aufzulisten, die möglicherweise durchgeführt werden sollen. Dies sind einige der wichtigsten Arbeiten:

CMS-Systemaktualisierung

Plugins aktualisieren

Einhaltung der rechtlichen Richtigkeit der Vorschriften

Wahrung der Richtigkeit der Datenschutzbestimmungen / Cookies

Sicherheit gegen Angriffe gewährleisten

Beseitigung von Fehlern

Alle oben genannten Probleme wirken sich direkt auf die Benutzerfreundlichkeit und die Sicherheit der Website aus und beschleunigen und rationalisieren ihren Betrieb häufig durch Optimierung, hinzufügen neuer Funktionen oder entfernen von Fehlern und Ursachen für die Verlangsamung.

 

Generieren Sie den Inhalt

Wir gehen auf das Wesentliche ein, den wichtigsten Bestandteil der Pflege einer Website – die Inhalte. Das Sprichwort besagt, dass derjenige, der nicht vorgeht, zurückgeht und dasselbe kann über die Websites gesagt werden. Heutzutage ist der Wettbewerb ungeachtet des Themas der Website groß. Um im Web zu erscheinen, muss unsere Website nicht nur auffallen, sondern sich auch ständig ändern und verbessern, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Diese Art der Wartung umfasst alle Aktivitäten, die darauf abzielen, den Inhalt, die Nützlichkeit und das Fachwissen der Website zu erweitern. Dies können beispielsweise der Betrieb eines Blogs, das Versenden von Newslettern, das permanente Auffüllen des Onlineshops und die sorgfältige Erstellung von Produktbeschreibungen sein … Im Allgemeinen: Alle Aktivitäten, die Ihre Website für den Benutzer attraktiver machen.

 

Zusammenfassung

Wie aus dem obigen Artikel hervorgeht, ist das Erstellen einer Website nicht das Ende der Arbeit. Man kann versucht sein zu sagen, dass erst dann die Arbeit beginnt! Alle oben genannten Aktivitäten können für den Anfänger überwältigend und teuer sein … Machen Sie sich keine Sorgen! Bei 1CONNECT unterstützen wir Sie gerne in jeder der von uns aufgelisteten Komponenten, und dank unserer eigenen Infrastruktur können wir Ihre Website zu sehr niedrigen Kosten in einem hervorragenden Zustand halten.

Komentarze

Kommentare sind geschlossen.

Chcesz artykuł na inny temat?

Masz pytania? Interesuje Cię oferta 1connect? A może potrzebujesz artykułu na podobny temat?
Napisz do nas.

Bądź na bieżąco

Newsletter został poprawnie zasubskrybowany.

Wystąpił błąd. Spróbuj ponownie.

1CONNECT will use the information you provide on this form to be in touch with you and to provide updates and marketing.